Tshirt Schnittmuster #swag | Sommer, kannst kommen!

Tshirt Schnittmuster #swag | norainhh.de

Letzten Sommer war ich schon fleißig auf der Suche nach DEM einen superduper, megafancy Tshirt Schnittmuster, allerdings hatte es keins ein zweites Mal unter meine Nadeln geschafft. Aber 2017 wird alles besser und deshalb kann ich voller Freude verkünden: Ich hab es gefunden! Ein rundum tolles Sommershirt ganz nach meinem Geschmack! Jetzt fehlt nur noch der Sommer…

Tshirt Schnittmuster für den Sommer

Im Sommer mag ich es lieber, wenn meine Shirts ein bisschen luftig sind. Die Ärmel dürfen nicht zu lang sein, der Schnitt an sich nicht zu kurz und große Ausschnitte sind auch nicht so mein Ding.

Tshirt Schnittmuster #swag | norainhh.de

Einige Schnitte habe ich in meiner tshirtchallenge ja schon ausprobiert. Da war z.B. die Carol von Pattydoo (eigentlich ja ein Kleid): Ärmel und Ausschnitt stimmten, aber als Shirt war es mir dann doch noch zu kastenförmig. Die „Große Anna“ ist auch ein schöner Schnitt, allerdings halt eher girly und auf Figur geschnitten. Aber die Kappärmel sind cool!

Über mein neues Lieblings-Tshirt bin ich dann vor ein paar Wochen bei Instagram gestolpert. Natürlich mal wieder zwei Wochen zu spät, um noch beim Probenähen mitzumachen. Ich bin echt ständig online, aber solche Sachen gehen dann natürlich zwischen Katzenmemes und Elefantenbabygifs unter… 😀

#swag von fashiontamtam

Wer hätte das gedacht: Mein perfektes Sommershirt ist eine Premiere! Mit dem Tshirt #swag hat Lisa von fashiontamtam nämlich ihr allererstes Schnittmuster ever veröffentlicht und direkt einen Volltreffer gelandet. Bei mir zumindest. Einige weitere Teile sollen dieses Jahr noch folgen – ich bin sehr gespannt! 🙂

Aber zu #swag: Wer schon mal was mit Ärmeln aus Jersey genäht hat, braucht wahrscheinlich nicht mal die Anleitung, da es ein ganz simples Tshirt Schnittmuster und easypeasy zu nähen ist. Vorne, hinten, Ärmel, Halsbündchen, zack, fertig. Beide Shirts habe ich an einem Nachmittag genäht!

Tshirt Schnittmuster #swag | norainhh.de

Änderungen am Schnitt

Ich habe #swag direkt in Größe M genäht, auch wenn ich laut Plan eine S hätte nehmen sollen. Aber wie gesagt: Sommer. Luftig. Und so ist es genau richtig! An der gestreiften Variante habe ich gar nichts verändert, lediglich den Saum um 4 cm verlängert. Das mache ich immer, wäre aber gar nicht nötig gewesen. Die Ärmel habe ich nur an zwei Stellen fixiert und dann gedehnt. So rollen sie sich schön ein.

Tshirt Schnittmuster #swag | norainhh.de

Bei der Kaktus-Melone habe ich dann noch den Ausschnitt für mich perfektioniert und um etwa 4 cm verkleinert. Da ich einen kleinen Krieg mit meiner Ovi hatte, musste ich die Ärmel um je 3 cm kürzen, hab dafür dann aber Bündchen angesetzt. Am Saum habe ich dann mal den Leiterstich (in der Anleitung meiner Babylock wird das „Flatlock Topstitch“ genannt) ausprobiert. Eine Anleitung dafür schiebe ich die Tage noch hinterher.

Tshirt Schnittmuster #swag | norainhh.de

Keine Chance auf Waschmaschine

Im Moment trage ich meine beiden Werke abwechselnd und so kommen sie nicht mal in die Nähe einer Waschmaschine. Und das, obwohl noch nicht mal ansatzweise Sommer ist. Ich überlege schon, länger zu schlafen, damit ich mich nicht mehr bei MINUSgraden aufs Fahrrad schwingen muss! 😀

Tshirt Schnittmuster #swag | norainhh.de

Es werden also auf jeden Fall noch ein paar #swag Shirts folgen. Stoff ist schon da, aber ich brauche noch mehr Bügelbilder! Wie konnte ich bisher ohne sie leben? Ich werde alles vollbügeln und die Welt (also erstmal meinen Kleiderschrank) mit Melonen und Kakteen überhäufen! 😀

Wie siehts denn bei euch so aus? Habt ihr schon was für den Sommer genäht?

Verlinkt: RUMS

Material: Baumwolljersey (grau), Courtelle-Jersey (gestreift) von Stoff & Stil | Badges von Die Pampi

Schnittmuster: #swag von fashiontamtam

8 comments on “Tshirt Schnittmuster #swag | Sommer, kannst kommen!

  1. Superschick – also das gestreifte Shirt ist wirklich super!!
    Ich bin auch immer noch auf der Suche nach DEM T-Shirt Schnitt – den versuch ich mal als nächstes 🙂 Danke für den Tipp!!

  2. Liebe Nora,
    deine beiden T-Shirts gefallen mir wahnsinnig gut! Ich liebe den lockeren Sitz und bin von dem Style ganz begeistert. Angeregt durch deine hübschen Modelle wird mein Kleiderschrank hoffentlich bald neu gefüllt werden können!
    Alles Liebe
    Laura

  3. Das sieht wirklich nach einem perfekten Shirt aus. Ich hab das perfekte T-Shirt für mich, dass ich in tausend Varianten nähen kann, (auch) noch nicht gefunden. Vielleicht sollte ich dieses auch mal ausprobieren. Bin auf jeden Fall auf die weiteren Varianten gespannt 😉
    Liebe Grüße
    Laura

  4. Liebe Nora,
    die Swag-Sucht kann ich absolut verstehen, die teile ich nämlich!!
    Dank dir weiß ich jetzt auch wohin ich meine Patches bügle. Auf dem Stoffmarkt konnte ich nämlich auch nicht widerstehen und habe mich eingedeckt… 😉
    Liebe Grüße
    Julia

Kommentar verfassen