wksa16: Stoff & Schnitt | Das war ja einfach

Zwischenstand zum wksa16: Noch 34 Tage bis Weihnachten, juchuuu!

Zum Glück hatte ich meine Kleididee letzte Woche vor dem ersten Treffen zum Weihnachtskleid Sew Along schon aufgemalt und auch fix Stoff bestellt. Denn hätte ich ERST all die verschiedenen Beiträge voller Ideen und schöner Bilder durchstöbert und DANN eine Entscheidung treffen wollen, säße ich jetzt noch immer hier.

Aber ich war ja weise und deshalb kann ich heute freudig verkünden: Es ist alles bereit, der WKSA16 kann losgehen!

WKSA16 | norainhh.de

Der Schnitt

Von meinem Schlafsack-Karl verabschiede ich mich schweren Herzens. Die Stolpergefahr ist einfach zu hoch, wenn ich vergesse, dass ich die Knöpfe zugemacht hab, dann aufspringe, losflitzen will und… na ja, mein Gesicht hat schon einmal Bekanntschaft mit der Glastür in unserem Wohnzimmer gemacht.

Es wird also eine Else von Schneidernmeistern! Anders als zunächst geplant werde ich aber einen Tubekragen nähen und keine Kapuze. Den find ich einfach zu cool, um darauf zu verzichten. Kurz hatte ich überlegt, einfach beides zu machen – aber wir haben zu Hause einen Kamin und da würde ich mich vermutlich tot schwitzen.

Wobei ich mir allerdings noch nicht so sicher bin, ist das Rockteil: Eigentlich hätte ich gern das Skaterdress. Aber ich weiß nicht genau, ob mein Stoff dafür reicht. Und dann müsste ich auf die Karl’sche Tasche verzichten, in die ich mich eigentlich ein bisschen verliebt hab.

Der Stoff

Ich bin ja SO dankbar für jeden Grund, in einem der vielen Onlinestoffläden zu stöbern.  „Leider“ wurde ich für mein Weihnachtskleid ziemlich schnell fündig: Bei Alles für Selbermacher landete direkt ein schön bordeauxfarbener, leichter Sweatstoff in meinem Warenkorb (und ein paar Tage später auf meinem Schreibtisch).

Die Kordel ist von Karstadt, aber ich weiß noch nicht, ob ich sie wirklich nehme oder doch einfach eine weiße. Wie findet ihr die denn in Kombi zu dem Stoff?

WKSA16 | norainhh.de

Und was mir erst gerade jetzt beim Tippen auffällt: Ich hab noch gar kein Bündchen! Tolle Wurst, muss ich da wohl noch mal bestellen?! 😉

wksa16 – Beziehungsstatus Nora – Rockteil: Es ist kompliziert.

Bis zum nächsten WKSA-Treffen sind ja zum Glück zwei Wochen Zeit, da kann ich noch ein bisschen Ideen sammeln, verzweifeln, alles doof finden und dann in Ruhe anfangen.

Vielleicht nähe ich ja einfach zwei Elsen? Eine dunkelrote Sweatelse mit Karl’scher Tasche und noch eine mit Skaterdress?

7 comments on “wksa16: Stoff & Schnitt | Das war ja einfach

  1. Liebe Nora,
    wenn du mich fragst, will ich eine Else mit Karlscher Tasche sehen!!!
    Die Kordel finde ich top. Dafür würde ich evtl sogar statt Bündchen einfach von dem Sweatstoff nehmen… Außer natürlich es gibt bei AFS das passende Bündchen….
    Und wenn du ein Skaterdress brauchst, dann näh noch eines nach Else mit Karl! Weihnachten hat ja eh drei Tage… 😉
    Liebe Grüße Julia

  2. Liebe Nora,
    nun bin ich echt gespannt und die Beziehungen zu denen man sich durchkämpfen muss sind ja oft die besten 😉
    Wobei, den Pyjama-Schlafsack-Karl hätte ich auch gerne gesehen…
    Liebe Grüße
    Monika

Kommentar verfassen